Kindergarten

Kinder verfügen über ein erstaunliches Lernpotenzial und sind meist interessiert, schon früh zu lernen. Dieses Potenzial wollen wir nicht ungenutzt lassen und bieten daher einen zweisprachigen Kindergarten an. Die Lernziele im Tageskindergarten werden dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angepasst und dementsprechend berücksichtigt.

Das Kindergartenjahr beginnt gemäss kantonalen Vorgaben im August eines jeden Jahres. Anders als die meisten Kindergärten hat unsere Einrichtung das ganze Jahr über geöffnet, kennt ausser der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr keine Betriebsferien und ist an Montags bis Freitags ganztags von 07:00 bis 18:30 Uhr geöffnet. Dies gibt uns über den vorgegebenen Lehrplan hinaus viel Zeit, um gemeinsame Unternehmungen durchzuführen (z.B. Zoobesuch, Ausflüge) und besonders auf die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes einzugehen. Das Vorgehen nach dem kantonalen Kindergartenlehrplan ermöglicht eine Koordination mit der nachfolgenden Stufe der öffentlichen Schule, ist durch die zweisprachige Ausrichtung aber auch ideale Vorbereitung für eine internationale Schule.